FAQs

Wichtige Fragen & Antworten zur Fernheilung

Energie ist überall und Heilenergie kennt keine Grenzen. Einzig unser Verstand begrenzt die Möglichkeiten. Der Vorteil der Fernheilung ist für dich, dass du nicht bei mir vor Ort sein musst, sondern die Behandlung direkt in deiner gewohnten Umgebung zu Hause geniessen kannst.

Der Erfolg der energetischen Heilbehandlung ist unterschiedlich. Oft ist eine Veränderung bzw. Verbesserung bereits innerhalb kürzester Zeit bemerkbar. Manchmal dauert es aber auch mehrere Tage oder Wochen. Das hängt von Faktoren ab, wie z.B. von der Behandlungsintensität und der Behandlungsdauer, dem Behandlungsintervall, von den persönlichen Begleitumständen und auch davon, wie du selbst durch dein Verhalten die Heilung unterstützt.

Ja, das kannst du! Es gibt hierfür verschiedene Möglichkeiten, die wir individuell besprechen können.

Grundsätzlich empfehle ich zur Unterstützung u.a.:

  • gesunde Ernährung
  • viel Wasser trinken (1,5 – 2,5 Liter / Tag)
  • entsäuern (Basen-Tabs, Fußbad usw.)
  • überwiegend basische Ernährung (-> Infos)
  • frische Luft tanken, in der Natur aufhalten
  • möglichst wenig Zucker, Alkohol, Rauchen usw.
  • positive Einstellung
  • Bereitschaft zur Veränderung (Heilung)
  • lächeln :-)

Mein Angebot ist immer als eine Ergänzung und nicht als Ersatz für eine schulmedizinische Behandlung anzusehen. Beispielsweise können die Gift- und Schadstoffe, die deinem Körper über Medikamente, Spritzen etc. zugeführt werden, verträglicher gemacht, energetisch neutralisiert und somit die ärztlichen Behandlungen positiv unterstützt werden. Oder Arzt oder Heilpraktiker stellt eine Ursache fest, deren Behandlung ergänzend auf bioenergetischer Ebene unterstützt werden kann.

Als Ausgleich für die energetische Heilbehandlung und meine Zeit bitte ich nach der Behandlung um Überweisung des vereinbarten Betrages. Dies ist entweder nach einer Einzelbehandlung oder nach mehreren Behandlungen der Fall. Ich gebe dir hierfür vor Behandlungsbeginn eine grobe Kostenschätzung.

Ein Beispiel:

Das Einführungsgespräch (15-30 Minuten) ist kostenfrei.

Du möchtest darauf hin eine Fernbehandlung von mir. Ich schätze, dass ich 3 x im Laufe von 2 Wochen behandeln werde, einmal ca. 1 Stunde (€ 100,–) und jeweils 2 x ca. 15 Minuten (2 x € 25,–). Danach empfehle ich ein Gespräch zur Beratung, das innerhalb von 15 Minuten gehalten werden kann (+ € 25,–).
Abschliessend bitte ich um Überweisung von € 175,–. Dann wird besprochen, ob und wie wir weiter machen.

Ja. – Ich behandle dich dann solange und in einem bestimmten Zeitraum, bis das vereinbarte Budget aufgebraucht ist.